OpenStorage AG Deutschland OpenStorage AG Schweiz OpenStorage AG Frankreich OpenStorage AG Belgien OpenStorage AG Niederlande OpenStorage AG Luxemburg
Deutschland +49 6134 25722 - 0   Schweiz +41 41 768 8200

HP Tinte

Vivera
Vivera ist seit ca. 2004 die Bezeichnung aller HP-Tinten, sowohl Farbstoff- als auch Pigmenttinten. Die Pigmenttinten (eingeführt 2006) sind polymergekapselt und beinhalten ein besonders dunkles Schwarz, das die Darstellung von Grautönen ohne eingemischte Farbtinten gestattet. Bei Farbstofftinten verwendet HP oft Kombipatronen (z. B. Typ 110) für CMY, die mit Fotopatronen und Graupatronen ergänzt werden.

HP Vivera Drucktinten bieten optimale Bildqualität und Haltbarkeit
Der Name Vivera steht für Leben und Langlebigkeit, und die HP Vivera Drucktinten bieten die beste Kombination von Druckqualität und Haltbarkeit. Ihre hervorragende Leistung verdanken sie ihren hochwertigen Inhaltsstoffen, der einzigartigen Zusammensetzung und den strikten Herstellungsprozessen, die höchste Reinheit gewährleisten.

HP Audits zum Schutz von Vertriebspartnern vor Fälschungen (Channel Partner Anti-Counterfeit Audits, CPAAs)

Am 22. Januar 2020 fand das Audit zum Schutz von Vertriebspartnern in unserem Hause statt, und am 6. Mai 2020 bescheinigte uns HP Deutschland schriftlich:

Unser Prüfer hat zum Zeitpunkt des Audits am oben genannten Standort kein gefälschtes, Graumarkt- oder sonstiges Druckzubehör vorgefunden, zu dessen Weiterverkauf Sie nicht autorisiert sind.² Daher freuen wir uns, Ihren Status als HP Vertriebspartner gemäß Ihrer HP Vertriebspartner-Vereinbarung (HP Partner Agreement) bestätigen zu können.


Geprüft von HP im Geschäftsjahr 2020 – original HP Zubehör auf Lager am 22 Januar 2020

HP Audit zum Schutz von Vertriebspartnern am 22.01.2020

Download (.pdf)

² Nicht autorisiertes Druckzubehör umfasst: (1) Fälschungen; (2) Graumarktware, auch als Parallelimporte bezeichnet (d. h. original HP Druckzubehör, das aus einem anderen Land oder einer anderen Region ohne Zustimmung des Markeninhabers HP importiert wurde. Graumarkthandel ist HP Partnern vertraglich untersagt und stellt in verschiedenen Ländern eine Markenrechtsverletzung dar, so z. B. im Europäischen Wirtschaftsraum und in der Schweiz); (3) MPS-Druckzubehör (auch als „MPS SKUs“ oder „MC-SKUs“ bezeichnet), das ausschließlich für MPSGeschäfte vorgesehen ist, bei Partnern, die nicht über den Managed Component-Status „Premier“ oder „Select“ verfügen; und (4) Vertragsdruckzubehör (sog. C-SKUs), das zu einem deutlich reduzierten Preis in einer klar erkennbaren weißen Verpackung vertrieben wird, um genehmigte Supplies Big Deal (SBD)- oder Managed Print Service (MPS)-Endnutzergeschäfte zu erfüllen, dann aber an andere Partner und Endnutzer abgezweigt wird.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten der OpenStorage AG erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.     Mehr Infos     OK