OpenStorage AG Deutschland OpenStorage AG Schweiz OpenStorage AG Frankreich OpenStorage AG Belgien OpenStorage AG Niederlande OpenStorage AG Luxemburg
Deutschland +49 6134 25722 - 0   Schweiz +41 41 768 8200

Tapes

Spectra Logic TeraPacks 3592 und LTO

Spectra® certified CarbideClean® LTOs und IBM 3592 Bänder im TeraPack® sind ab sofort direkt ab Lager erhältlich. Ein TeraPack® fasst zehn LTO Bänder oder neun IBM 3592 Bänder. Dadurch wird die Dichte an Bändern in den Spectra® Bandbibliotheken erhöht und der Lade- und Entladevorgang vereinfacht.

Spectra Tape im TeraPack auf YouTube.

Sowohl die certified LTO Bänder als auch die 3592 Bänder können mit und ohne Barcode-Etiketten bestellt werden. Da die Barcode-Etiketten bei OpenStorage produziert und aufgebracht werden, bekommen Sie Ihre Bänder i.d.R. nach drei Werktagen geliefert.

Spectra certified CarbideClean® Bänder sind garantiert ohne Ablagerungen, d.h. eventuelle Produktionsrückstände werden beseitigt. Spectra certified CarbideClean® verlängert dadurch die Lebensdauer der Laufwerke und verbessert die Leistung und die Kapazität der Bänder. Damit ist auch jedes Spectra-Band individuell getestet im Gegensatz zu den Bändern anderer Marken, die nur ganze Chargen testen.

LTO-7 Typ M

Was ist eine als LTO-7 Typ M initialisierte LTO-7?
Das LTO-7 Typ M Band ist hergestellt als LTO-7 und trägt das Logo der LTO-7, ist aber mit einem Barcodelabel gekennzeichnet, dass mit dem Identifier „M8“ endet und mit der höheren Kapazität des Typ M Bandes initialisiert wird. Dieses LTO-7 Typ M Band hat 9 TB native und 22,5 TB (2,5:1) komprimierte Speicherkapazität.

Bänder können als vorinitialisierte LTO-7 Typ M Bänder oder als nicht-initialisierte LTO-7 Bänder gekauft werden. Nicht-initialisierte LTO-7 Bänder können, durch das Aufkleben eines Barcodelabels mit dem Identifier „M8“ und dem Schreiben von Daten auf das Band in einer Library die nicht-initialisierte LTO-7 Typ M Bänder unterstützt, als LTO-7 Typ M initialisiert werden. Nur neue LTO-7 können zu LTO-7 Typ M Bändern initialisiert werden. Einmal verwendete LTO-7 bleiben ein Leben lang LTO-7 Bänder und LTO-7 Typ M Bänder bleiben ein Leben lang LTO-7 Typ M Bänder.

Fast alle Libraries unterstützen die LTO-7 Typ M Medien (s. Bedienungsanleitung ihrer Library).
Unterstützen alle LTO-8 Einzellaufwerke (Standalone Laufwerke) initialisierte LTO-7 Typ M Bänder? Ja, ABER LTO-8 Einzellaufwerke initialisieren typischerweise neue, nicht gebrauchte LTO-7, als LTO-7 A (6 TB native) Bänder, egal welches Label auf dem LTO-7 Band aufgebracht ist. Bitte lesen die Bedienungsanleitung ihres Laufwerkes.

Nur LTO-8 Laufwerke sind in der Lage LTO-7 Typ M Bänder zu lesen (und natürlich zu beschreiben). LTO-9 Laufwerke werden LTO-7 Typ M Bänder nicht lesen und beschreiben können. LTO-7 Typ M Bänder unterstützen alle LTO Funktionen wie Datenkompression, Verschlüsselung und LTFS.
Es wird keine LTO-7 Typ M WORM-Bänder geben.

Oracle Tec-Refresh Aktion für SL150-Kunden

Aktualisieren Sie die Laufwerke in Ihrer SL150 Bandbibliothek und erhalten Sie Ihre neuen LTO-7 oder LTO-8 Medien bis zu 60% günstiger!

Erfragen Sie Ihre Sonderpreise: 06134 25722-62 oder h.muesch@openstorage.de

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Seiten der OpenStorage AG erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.     Mehr Infos     OK